Kur unter Corona

EINE KUR?
Warum nicht jetzt!

AUCH UNTER CORONA…


Sie sind durch Homeoffice stark belastet?
• Bei uns können Sie vom Alltagsstress in entspannter Umgebung am Ostseestrand abschalten.

Fehlt Ihrem Kind / Ihren Kindern der Kontakt zu Gleichaltrigen?
• Wir planen Gruppen mit gleichaltrigen Kindern. Wir gestalten den Tag mit einer Kinderbetreuung am Vor- und Nachmittag.
• Wir bieten zahlreiche Projekte, Spiel und Spaß an der frischen Luft durch unsere geschulten Mitarbeiter an.
• Unser Co- Therapeut „Grömel“ (Maskotchen unserer Klinik), begleitet die Kindergruppen durch die Maßnahmen.

Sind Sie belastet durch Homeschooling?
• Wir bieten Hausaufgabenbetreuung der Kinder durch unser geschultes Personal an.

Homeoffice, Homeschooling und Haushalt! Sie haben das Gefühl Sie sind ausgebrannt, müde, am Ende Ihrer Kräfte?
• Sie erhalten über Grömel‘s Kombüse frisch gekochte Mahlzeiten von unserem kompetenten Küchenteam.
• Die Hausreinigung erledigt die Hausarbeit Sie können sich komplett auf sich selbst konzentrieren und den Alltagsstress hinter sich lassen.

Sie benötigen medizinische Unterstützung?
• Durch unsere fachkompetenten Ärzte und Pflegekräfte erhalten Sie umfassende Beratung und Unterstützung, um sich gesundheitlich zu regenerieren und nach der Kur gestärkt den Alltag bewältigen zu können.
• Die medizinische Abstimmung der individuell für Sie erforderlichen Maßnahmen erfolgt direkt mit den Therapeuten in allen Fachbereichen, sodass Sie und Ihr/Ihre Kinder eine individuell auf Sie abgestimmte Vorsorge-Maßnahme erhalten.

Sie haben Bedenken die Kur unter Corona durchzuführen?
• Wir wünschen vor Aufnahme einen Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.
• Erwachsene werden nur noch bei vorliegenden Symptomen getestet. Kinder werden 1x die Woche in der Kinderbetreuung abgestrichen (per Schnelltest). • Es besteht ein mit dem Gesundheitsamt abgestimmtes Hygienekonzept für die gesamte Klinik. • Alle Mitarbeiter sind in den Hygienemaßnahmen intensiv geschult.
• Für Mitarbeiter wie auch Patienten besteht gem. Hygienekonzept eine Maskenpflicht zum gegenseitigen Schutz.

Sie haben weitere Fragen?
Unsere Mitarbeiterinnen in der Patientenaufnahme freuen sich auf Ihren Rückruf:
Kostenlose Servicenummer: 0800 0254130
E-Mail: patientenaufnahme@ostseeklinik-groemitz.de

Ihr Team der Ostseeklinik Grömitz