Flash ist Pflicht!
Nur in der Ostseeklinik Grömitz: Kostenloser Strandkorb-Verleih

Die Ostseeklinik Grömitz Rehabilitationsklinik für Mutter/Vater und Kind

Unser Klinikvideo
Unser Klinikvideo

Ziel der Ostseeklinik Grömitz ist es, erkrankten Kindern und ihren Müttern/Vätern möglichst frühzeitig durch ein differenziertes Therapieprogramm zu helfen. Mütter/Väter und Kinder werden gemeinsam aufgenommen, da durch die Trennung das Verhältnis Mutter/Vater-Kind in der Regel weitergehend belastet würde. Grundlage der Behandlung ist eine ganzheitliche Sicht des Menschen, die körperliche, seelische und soziale Aspekte umfasst.

Die Ostseeklinik Grömitz wurde 1998 eröffnet und befindet sich am nördlichen Ende der 3,5 km langen Seepromenade in unmittelbarer Strandnähe im Ostseeheilbad Grömitz. Das Ostseeheilbad Grömitz liegt auf halber Strecke zwischen der Hansestadt Lübeck und der Insel Fehmarn und verfügt über den einzigen Südstrand an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste. In zwei Häusern, verbunden durch einen Atriumkomplex, sind die Patienten in anspruchsvoll ausgestatteten Appartements untergebracht.

In der medizinischen Abteilung arbeiten Ärzte verschiedener Fachrichtungen mit ausgebildetem, medizinischem Personal. Im Rahmen moderner Diagnostik und ganzheitlicher Behandlung werden physiotherapeutische, naturheilkundliche, psychologische und ernährungsmedizinische Verfahren angewandt.

Hierbei hilft auch unser Rehabegleiter, Lehrer und Freund in Form der Begleitfigur „Grömel“. Insbesondere den kleinen Patienten hilft unser Co-Therapeut als Sinnbild für Gesundheit.

Herzlich Willkommen im „Grömelland“!

Aktuelles

Durchatmen an der Ostsee...

mehr»

Impressionen

Kommende Therapietermine

Reha ausgebucht

29.10.2014 - 19.11.2014

15. Maßnahme 2014

Reha ausgebucht

19.11.2014 - 10.12.2014

16. Maßnahme 2014

Reha frei

17.12.2014 - 07.01.2015

Weihnachtsmaßnahme 2014

Kostenlose Hotline:
0800 - 02 54 13 0

Rehasonanz Logo